OSTERN

Osterdeko - Neue Trends und Klassiker

Ostern steht vor der Tür, also ist es jetzt an der Zeit, Ihr Zuhause mit schönen Osterdekorationen zu schmücken. Die perfekte Osterdekoration in fröhlichen Farben und leuchtenden Designs sorgt für eine festliche Stimmung zu Hause. Aber auch natürliche Materialien wie Holz oder Trockenblumen sind in diesem Jahr wieder angesagt. Die schönsten Trends und Inspirationen für eine gelungene Osterdekoration findest du hier bei uns. 

Osterdeko-Inspirationen

Oster-Trends

Nach Weihnachten ist Ostern, der beliebteste Feiertag in Deutschland. An Ostern kommt die ganze Familie zusammen und verbringt einige schöne Tage miteinander. Bei einem fröhlichen Sonntagsbrunch werden spannende Eiersuchen für die Kleinen im Garten und ein leckerer Hefeteigkuchen gemeinsam genossen. Außerdem ist Ostern eine Zeit, in der sich jeder zu Hause wohl fühlen möchte und den Frühlingsstart am liebsten im bunt geschmückten Garten oder Wohnzimmer verbringen will. Osterdekorationen sind eine festliche Möglichkeit, dem sonst eher traditionellen Fest einen Hauch von Aufregung und Wohlgefühl zu verleihen. 

Die Klassiker - zeitlos schön

Auch in diesem Jahr sind die klassischen Osterartikel wie Hasen, Eier und Blumen im Trend. Bei der Osterdekoration sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. So kann man zum Beispiel einen dekorativen Osterkorb verwenden, anstatt alle paar Tage Blumen auszutauschen. Das Angebot an künstlichen Blumensorten für die Osterdekoration sieht inzwischen so überzeugend echt aus, dass man sie kaum noch von natürlichen Dekotrends unterscheiden kann. Wer aber nicht auf künstliche Blumen in der Wohnung steht findet in Trockenblumen oder Zweigen eine tolle Alternative.

Natürliche Materialien

Osterdekorationen aus Holz sind seit jeher beliebt, da sie vielseitig einsetzbar sind und sich mit anderen Materialien und bunten Bemalungen kombinieren lassen. Aber auch Ostereier oder Hasen aus Filz werden gern dekoriert. 

Festlich gedeckter Ostertisch

Der Osterbrunch am Ostersonntag ist immer das Highlight der Osterzeit. Mit schöner Tischdeko aber auch passenden Tischtextilien können Sie das Fest mit bunten Farben in toller Atmosphäre genießen. Bunt gefärbte Eier, ei-förmige Kerzen oder schöne Kerzenhalter schaffen das passende Ambiente. Neben dem reichlich gedeckten Tisch sind frische Blumen in bunten Vasen das Tüpfelchen auf dem i.

Wann startet man mit dem Aufstellen der Osterdeko?

Um Ostern lange genießen zu können, sollte man früh mit der Dekoration beginnen. Die ersten grauen Tage des Jahres sehen mit einer fröhlichen Dekoration viel schöner aus. Viele Menschen dekorieren nach der Faschingszeit, somit nach Aschermittwoch und dem Beginn der Fastenzeit. 

So planen Sie die perfekte Osterdekoration mit diesen Tipps

Der Frühling ist endlich da, und das bedeutet, dass Ostern vor der Tür steht! Ostern ist eine Zeit, in der man neue Anfänge feiert, und was gibt es Besseres, als das Fest mit einer schönen Osterdekoration einzuleiten? Egal, ob Sie auf der Suche nach den neuesten Osterdeko-Trends sind oder sich an die klassische Osterdekoration halten wollen, diese Tipps helfen Ihnen bei der Planung der perfekten Osterdekoration für Ihr Zuhause.

Welche Art von Osterdekoration ist in diesem Jahr beliebt?

Der heißeste Osterdekorationstrend in diesem Jahr ist es, dezent aber in prägnanten Farben zu dekorieren. Ähnlich wie in der Weihnachsdekoration kann das sein, das typische Osterfiguren mit Spühfarben in einer Farbe besprüht werden, wobei insbesondere schwarz aktuell besonders angesagt ist. Weitere beliebte Osterdekorationstrends in diesem Jahr sind helle, fröhliche Farben und geometrische Muster sowie Hasenohren und -eier, Eiersuchen und pastellfarbene Blumen.

Was sind einige Tipps für die Planung der perfekten Osterdekoration?

Befolgen Sie diese Tipps, um Ihre Osterdekoration optimal zu gestalten:

1. Wählen Sie zunächst ein Thema oder Motiv, um das sich Ihre Dekoration drehen soll.

Wenn es um die Osterdekoration geht, ist die Wahl eines Themas oder Motivs eine der besten Möglichkeiten, damit zu beginnen. So können Sie sich auf ein Thema konzentrieren und sicherstellen, dass Ihre Dekoration während des gesamten Festes einheitlich aussieht. Sie können traditionelle Frühlingselemente wie Eier, Hasen und farbenfrohe Blumen einbeziehen oder ein lustiges und modernes Thema wie bunte Farben oder Tupfen wählen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, achten Sie darauf, dass Ihre Dekoration dem Anlass angemessen ist und Ihrer Familie und Ihren Freunden Freude bereitet.

2. Wählen Sie koordinierte Farben für alle Ihre Dekorationen.

Wenn Sie für Ostern dekorieren, ist es eine gute Idee, Farben zu wählen, die aufeinander abgestimmt sind. Das lässt Ihre Dekoration professioneller aussehen und macht Ihre Dekoration noch festlicher. Wählen Sie Farben wie Pastellrosa, Blau, Gelb und Grün, um eine helle und einladende Atmosphäre zu schaffen. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Farben zu verwenden, z. B. für Tischdekorationen, Wanddekorationen und sogar für die besonderen Ostereier. Mit der richtigen Farbkombination können Sie ein schönes und stimmiges Bild für Ihr Osterfest schaffen.

3. Halten Sie Ihre Osterdekoration leicht und luftig und vermeiden Sie schwere Stücke, die Ihren Raum beschweren.

Wenn Sie Ihr Zuhause für Ostern dekorieren, sollten Sie darauf achten, dass die Accessoires leicht und luftig sind. Schwere Dekorationsstücke können den Raum beschweren. Entscheiden Sie sich daher für leichte Stücke, die nicht zu viel Platz einnehmen. Tolle Ideen für die Osterdekoration sind zum Beispiel Kränze, Papierdekorationen und Girlanden. Um eine festliche Atmosphäre zu schaffen, sollten Sie Pastelltöne und saisonale Farben wie Gelb, Rosa und Blau verwenden, um den Raum zu erhellen. Mit ein paar einfachen Dekorationsgegenständen können Sie schnell eine festliche Osteratmosphäre in Ihrem Zuhause schaffen.

Wo kann ich Osterdekorationen finden?

Verschönern Sie Ihr Zuhause zu Ostern mit einer Reihe von festlichen Dekorationen. Mit einer großen Auswahl an Dekorationen, die sowohl in Geschäften als auch online erhältlich sind, gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Räume für die Feiertage zu dekorieren. Von traditionellen eiförmigen Dekorationen bis hin zu moderneren Designs finden Sie sicher etwas, das zu Ihrem Stil passt. Ganz gleich, ob Sie etwas zum Aufhängen an der Wand oder einen Tafelaufsatz für Ihren Ostertisch suchen, Sie werden die perfekte Dekoration finden, um das Osterfest noch schöner zu gestalten.

Die besten Deko Onlineshops für eine geschmackvolle Osterdeko bieten Shops wie Depot, Connox Otto oder auch klassische Möberhändler wie Segmüller oder Höffner haben eine breite Auswahl an Saisonartikeln zu  super Preisen.

 

Mit diesen Tipps ist die Planung der perfekten Osterdekoration ganz einfach. Befolgen Sie sie, um den Look zu bekommen, den Sie sich für Ihr Zuhause in dieser Osterzeit wünschen.